Willkommen auf unseren Seiten

Die Frühaufdreher zu Besuch an der Heinrich-Campendonk-Realschule!

Sebastian Winkler mit seinem Team von Bayern 3 war heute zu Besuch an unserer Schule. Er drückte gemeinsam mit der Klasse 6a für einige Stunden die Schulbank. Morgen früh (13.11.2019) berichtet er von seinem interessanten Schultag. Also Radio einschalten nicht vergessen!

Energievision 2050 – Unser Klima, meine Energie, Deine Zukunft“

Der Verein Multivision vermittelt SchülerInnen, welche Auswirkungen unser immenser Energiebedarf auf die Umwelt und die Gesellschaft hat und stellt zukunftsweisende Handlungsansätze vor. An der Realschule Penzberg nahm die gesamte Schülerschaft an dem Vortrag teil. Jeweils zwei Jahrgangsstufen wurden zusammengefasst, sodass es den Moderatoren möglich war, je nach Alter auf die Bedürfnisse der Schüler einzugehen. Im … „Energievision 2050 – Unser Klima, meine Energie, Deine Zukunft““ weiterlesen

Lebensretter an der Realschule Penzberg geehrt!

Drei Schüler der 10b der Realschule Penzberg haben einem 58-jährigem nach Aussage der Polizei das Leben gerettet. Auf dem Weg vom Sportstadion zurück zur Schule entdeckten die Jungen eine Blutspur, der sie beherzt in den Wald folgten. Schließlich stießen sie auf eine verletzte Person, die aufgrund eines Unfalls mit einer Kettensäge stark aus dem Bein … „Lebensretter an der Realschule Penzberg geehrt!“ weiterlesen

Juli 2019: Wassertag der 8. Jgst. mit PURE WATER FOR GENERATIONS

„NIMM 3 – Jedes Mal wenn du in der Natur oder am Wasser bist, nimm drei Dinge mit, die dort nicht hingehören und entsorge diese entsprechend.“ (Pascal Rösler) Wir starteten den Tag im Kino P mit dem Film „2647 km – Eine Reise bis ins Schwarze Meer“. Der Film dokumentiert die beeindruckende Reise von Pascal … „Juli 2019: Wassertag der 8. Jgst. mit PURE WATER FOR GENERATIONS“ weiterlesen

Auch Du kannst die Welt retten

Der Einladung zu diesem Vortrag folgten am 16. und 17. Juli unsere Schüler der 5. Jahrgangsstufe. Die Regenwald-AG der Mittelschule sowie die Umwelt AG des Gymnasiums erstellten gemeinsam einen sehr informativen und anschaulichen Vortrag zu den Themen Recyclingpapier, Fleischkonsum, sowie dem Problem Plastikmüll. Mit aktuellen Zahlen und äußerst anschaulichen Plakaten und  Modellen berichteten Schüler für … „Auch Du kannst die Welt retten“ weiterlesen

Achtung, es wird gespielt!

Wann geht das schon einmal – Spielen in der Schule!? Zugegeben, so oft nicht, aber der Lehrplan Ethik sieht das Spielen sogar explizit vor, also tun wir das auch ausgiebig J Nachdem wir über den Sinn von Regeln gesprochen haben, die Olympischen Spiele genauer kennen gelernt haben und die Wichtigkeit des Spielens in der Entwicklung … „Achtung, es wird gespielt!“ weiterlesen

Projekt Blickwechsel

Am Montag, 3.6., fand für die Schüler der Ethikgruppe der 6. Klassen das Projekt „Blickwechsel: Flucht und Vorurteile“ statt. Okba Kerdiea aus Syrien besuchte uns, er arbeitet unter anderem als Referent für die Plattform „Bildung trifft Entwicklung“, worüber wir das Seminar gebucht haben. Mit einer Gruppe von 32 Kindern in einem heißen Klassenzimmer war es … „Projekt Blickwechsel“ weiterlesen