Willkommen auf unseren Seiten

Ein Tag „backstage“ beim Bayerischen Rundfunk

Am 03. Juni 2017 nahmen wir, die Klasse 9d, am Jugendmedientag des Bayerischen Rundfunks im Funkhaus München teil. Der Tag begann sehr spannend: Der Auslandskorrespondent und Studioleiter des BR in Tel Aviv, Herr Torsten Teichmann, live aus Israel zugeschaltet und wir durften ihm Fragen zu seinem Leben  und seiner Arbeit vor Ort sowie zur politischen … „Ein Tag „backstage“ beim Bayerischen Rundfunk“ weiterlesen

Mitten drin statt nur dabei – Musik erleben

Die Schülerinnen und Schüler der fünften und sechsten Jahrgangsstufe am Freitag, den 5. Mai, ein musikalisches Erlebnis der besonderen Art. Sie durften bei der mit Musik untermalten Lesung „Sofie mit dem großen Horn“ nicht nur hören und schauen, sondern auch mitmachen. Die Geschichte von Hans Traxler erzählt von Sofie, die die jüngste einer musikbegeisterten Familie ist. … „Mitten drin statt nur dabei – Musik erleben“ weiterlesen

„Große experimentieren mit Kleinen“

Dieser Einladung an die Heinrich-Campendonk-Realschule folgten in der vergangenen Woche Schüler der 4. Jahrgangsstufe, der Bürgermeister-Prandl-Grundschule sowie der Grundschule Iffeldorf. Am Mittwoch, den 03.05., sowie Freitag, den 05.05., durften die Grundschüler der 4. Jahrgangstufe selbstständig unter Anleitung von Schülern aus der 8., 9. und 10. Jahrgangsstufe Experimente zum Thema „Wasser“ in den naturwissenschaftlichen Räumen der … „„Große experimentieren mit Kleinen““ weiterlesen

France Mobil

France Mobil macht Halt an der Realschule in Penzberg Einen besonderen Französischunterricht erlebten die Schüler der 5. und 6. Klassen der Heinrich-Campendonk-Realschule in Penzberg am 4. Mai, als das France Mobil ihre Schule besuchte. Die französische Lektorin Amélie Gaime versuchte die Schüler für die französische Sprache und Kultur zu begeistern. Sie brachte in ihrem kleinen … „France Mobil“ weiterlesen

Offener Nachmittag

Am Freitag, den 28.04.2017, lud die Heinrich-Campendonk-Realschule wieder zum traditionellen Offenen Nachmittag ein. Am Eingang wurden die Gäste vom Team der Schulleitung um RSD S. Hammel und RSKin C. Held begrüßt und mit den wichtigsten Informationen rund um die Anmeldung, Schullaufbahn und den Schulalltag versorgt. Bei zwei Schulhausführungen machten sich zukünftige Schüler und Eltern ein … „Offener Nachmittag“ weiterlesen

Ein Theaterbesuch in der Schauburg München

Die Klassen 8d und 9d Klasse fuhren mit dem Zug nach München in die Schauburg, um dort das „Liebeslichterloh“ zu sehen -und : wir waren begeistert.  Romeo und Julia begegneten uns in einer „Liebescollage mit viel Musik“. Verwendet wurden dafür Texte aus Shakespeares „Romeo und Julia“, diese wurden mit Liedern wie dem aus dem Film … „Ein Theaterbesuch in der Schauburg München“ weiterlesen

Welttag des Buches: 5a und 5c besuchen Buchhandlung

Im Rahmen der bundesweiten Aktion „Welttag des Buches – Ich schenk dir eine Geschichte“, welche unter anderem von der Stiftung Lesen initiiert und gesponsert wird, haben die Klassen 5a und 5c mit der jeweiligen Deutschlehrkraft die Buchhandlung Rolles in Penzberg besucht. Hier wurde ausführlich und handlungsorientiert über die Herstellung eines Buches informiert, und einzelne Teilbereiche … „Welttag des Buches: 5a und 5c besuchen Buchhandlung“ weiterlesen