Klasse 6B (Schuljahr 2016/2017) gewinnt Urmelpreis

Das Penzberger Urmel wird alle zwei Jahre an Autoren und Illustratoren von deutschsprachigen Kinder- und Jugendbüchern vergeben. Einige Klassen haben eine Patenschaft für verschiedene Bücher übernommen, die von einer Kinderjury in die engere Auswahl gewählt wurden.
Im Juli konnte die Klasse 6B die Kinderjury der Urmelpreisverleihung mit ihrem selbstgedrehten Film zum Buch „Die Gangsta-Oma“ (von David Walliams) überzeugen. Am Freitag, den 29.9.2017 war es dann endlich so weit: Die Schülerinnen und Schüler durften bei der offiziellen Urmelpreisverleihung in der Stadthalle Penzberg ihre Trophäe entgegennehmen. Das hübsche Kerlchen wird sicher einen ganz besonderen Platz in unserer Schule finden!